Palmstone Resort befindet sich in Kitulgala, einer kleinen Stadt in der südwestlichen Zone Sri Lankas, die ca. 95 km (2 Stunden Fahrtzeit) von Colombo entfernt ist. Auf halbem Weg an der malerischen Hauptstraße zwischen Colombo und dem Central Highlands/Nuwara Eliya gelegen, ist Kitulgala ideal für Reisende, die Abenteuer und Entspannung inmitten der Natur suchen.

Kitulgala liegt in der Feuchtzone des Landes und hat ein mildes Klima. Die Gegend bietet eine wunderschöne Kulisse mit einer atemberaubenden Kulisse aus Hügeln, die mit dichtem Regenwald bedeckt sind und in das sprudelnde majestätische Wasser des Kelani-Flusses eintauchen – eines der längsten Flüsse in Sri Lanka.

Die malerische Stadt Kitulgala hat ihren Namen von den Kithul-Palmen abgeleitet, die hier im Überfluss zu finden sind. Diese Bäume ergeben eine einzigartige Honigsorte namens Kithul-Palmenhonig, die in einer Vielzahl von traditionellen sri-lankischen Süßigkeiten und Desserts verwendet wird. Die wunderschönen Kulissen in Kitulgala dienten als Kulisse für die Dreharbeiten zum Oscar-prämierten 1957er Klassiker „The Bridge on the River Kwai“, der auf dem Kelani River gedreht wurde. Obwohl die Betonfundamente der berühmten Brücke die einzigen Überreste sind, die heute noch erhalten sind, lebt das Vermächtnis dieses Films in den Stadtbewohnern von Kitulgala weiter.

Palmstone Retreat befindet sich inmitten eines Regenwaldes. Von der Stadt Kitulgala aus müssen Sie 6 km auf einer Landstraße zurücklegen, um das Grundstück zu erreichen. Einige Fahrzeuge können diese Straße als schwierig empfinden. Wenn Sie Bedenken hinsichtlich der Fähigkeit Ihres Fahrzeugs haben, diese Straße zu befahren, rufen Sie bitte das Hotel unter +94 36 4932111 an. Wir bieten einen kostenlosen Shuttle-Service von der Stadt Kitulgala und Parkplätze in Kitulgala.